iPad Air WLAN grau dargestellt bzw. defekt

Nachdem das iPhone 4S bereits Probleme mit dem Wlan hatte oder auch hat, ist das iPad Air nun auch davon betroffen. Nutzer Klagen darüber, dass das WLAN nach einen Update grau hinterlegt ist bzw. sich nicht mehr aktivieren lässt. Auch im Kontrollzentrum ist das WLAN Symbol ausgegraut und lässt sich dort auch nicht mehr aktivieren. 

 

Bei einem Besitz eines iPad Air Wifi, sprich ohne LTE. hat man auch keine Möglichkeit eine SIM Karte reinzulegen und somit ist das iPad Air nicht mehr in Lage sich mich den Internet zu verbinden und fast unbrauchbar. Schuld daran sind Komponenten auch dem Mainboard und nicht wie viele sagen die WLAN Antenne. Es gibt dennoch ein paar erste Hilfe Maßnahmen, die mit etwas Glück Ihr ausgegrautes iPad Air WLAN wieder funktionsfähig machen könnten.

iPad Air WLAN / Wifi grau & nicht einschaltbar

Lösungsvorschlag iPad Air Wlan

  1. Gehen Sie unter „Einstellungen“ > „Flugmodus“  und überprüfen ob diese deaktiviert ist.
  2. Anschließend setzen Sie die Netzwerkeinstellungen unter „Einstellungen“ > „Allgemein“ > „Zurücksetzen“ > „Netzwerkeinstellungen“ zurück.
  3. Installieren Sie die neuste Software oder stellen das iPad unter iTunes wieder her

.......sollten diese Tipps nicht geholfen haben können Sie sich gerne an uns wenden. Wir können in den meisten Fällen die WLAN Komponenten auf dem Mainboard reparieren. 

iPad Air WLAN / Wifi Reparatur

Durch unsere erfahrenen Techniker können Ihr ausgegrautes iPad Air WLAN reparieren. Hierfür wird das iPad Air komplett zerlegt und das Mainboard / Logicboard entnommen & überprüft. Im Regelfall können Ihr WLAN Problem beheben und diese kann nach der Reparatur wie gewohnt genutzt werden. Unsere Spezialisten finden immer eine Lösung. 

 

Aufgrund des hohen Reparaturaufwands kostet die iPad Air WLAN Reparatur (ausgegraut)  99,99€. 

Bei einer voll funktionsfähigen WLAN Funktion.

 

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren bei Fragen sind wir immer für Sie da.

 

Hotline:   0231 130 360 25